2020.11.08 – "Follow Jesus" – Healing, with Pastor Carsten

Guten Morgen und willkommen bei BIC Online

Wir sind Waldemar und Rosemarie Kowalski, Pastoren der Bandung International Church, und so glücklich, dass Sie heute zu uns kommen

Es ist immer eine Freude, mit dem Leib Christi zusammen zu sein Selbst wenn wir nicht physisch zusammen sind, sind wir der Leib Christi, der über die Welt verteilt ist. Und heute haben wir einen besonderen Service Wir haben tatsächlich einen besonderen Gast, und er ist bereits seit Jahren ein Freund der BIC-Community, und es ist Carsten Er wird heute mit uns über körperliche Heilung sprechen und es ist ein Gespräch, das Sie nicht missen möchten Kommen Sie also zu uns, um noch mehr anzubeten und dann die Gelegenheit zu geben und dann zu sprechen Und wir werden all die anderen aufregenden Dinge sehen, die passieren werden Eines unserer Privilegien als Leib Christi ist es, aufeinander aufzupassen,

und ein Weg, dies zu tun, ist sehr biblisch: einen Zehnten oder einen Teil Ihres Einkommens in eine Glaubensgemeinschaft zu investieren,

und wir hoffen, dass Sie dies tun BIC Online. Wenn wir das tun, sind wir Teilnehmer an dem, was Gott uns gegeben hat. Wir arbeiten als Mitarbeiter von ihm in seinem Königreich Neben unserem Zehnten berichtet uns die Schrift über besondere Opfergaben, und diese Opfergaben in dieser Zeit werden den Armen und Bedürftigen in verschiedenen Teilen Indonesiens und Bandungs helfen . Sei also großzügig. Hier ist, wie Sie geben können Hier erfahren Sie, wie Sie BIC etwas geben können: Die heutige Bibellese stammt aus Kapitel 5, Verse 1 bis 15 der zweiten Könige und Apostelgeschichte, Kapitel 3, Verse 1-10 Nun war Naaman Befehlshaber der Armee des Königs von Aram Er war ein großer Mann in den Augen seines Herrn und hoch angesehen, weil der Herr durch ihn Aram den Sieg gegeben hatte Er war ein tapferer Soldat, aber er hatte Lepra Jetzt waren Banden von Räubern aus Aram ausgegangen und hatten ein junges Mädchen aus Israel gefangen genommen, und sie diente Naamans Frau Sie sagte zu ihrer Geliebten: „Wenn nur mein Meister den Propheten sehen würde, der in Samaria ist! Er würde ihn von seiner Lepra heilen. “ Naaman ging zu seinem Meister und erzählte ihm, was das Mädchen aus Israel gesagt hatte “Auf jeden Fall gehen”, antwortete der König von Aram “Ich werde einen Brief an den König von Israel senden.” Also ging Naaman und nahm zehn Talente Silber, sechstausend Schekel Gold und zehn Kleidungsstücke mit Der Brief, den er an den König von Israel nahm, lautete: „Mit diesem Brief sende ich meinen Diener Naaman zu Ihnen, damit Sie ihn von seiner Lepra heilen können.“ Sobald der König von Israel den Brief las, riss er seine Roben auf und sagte: „Bin ich Gott? Kann ich töten und wieder zum Leben erwecken? Warum schickt dieser Kerl jemanden zu mir, um von seiner Lepra geheilt zu werden? Sehen Sie, wie er versucht, sich mit mir zu streiten! “ Als Elisa, der Mann Gottes, hörte, dass der König von Israel seine Roben zerrissen hatte, sandte er ihm diese Botschaft: „Warum hast du deine Roben zerrissen? Lassen Sie den Mann zu mir kommen und er wird wissen, dass es in Israel einen Propheten gibt. “ Also ging Naaman mit seinen Pferden und Streitwagen und blieb an der Tür von Elishas Haus stehen Elisa sandte einen Boten, um zu ihm zu sagen: Geh, wasche dich sieben Mal im Jordan, und dein Fleisch wird wiederhergestellt und du wirst gereinigt Aber Naaman ging wütend weg und sagte: „Ich dachte, er würde sicher zu mir herauskommen und aufstehen und den Namen des HERRN, seines Gottes, anrufen, seine Hand über die Stelle winken und mich von meiner Lepra heilen Sind nicht Abana und Pharpar, die Flüsse von Damaskus, besser als alle Gewässer Israels? Könnte ich mich nicht darin waschen und gereinigt werden? “ Also drehte er sich um und ging wütend davon Naamans Diener gingen zu ihm und sagten: „Mein Vater, wenn der Prophet dir gesagt hätte, du sollst etwas Großes tun, hättest du es nicht getan? Wie viel mehr, wenn er dir sagt: ‚Wasche und sei gereinigt ‘!“ Also ging er hinunter und tauchte sich sieben Mal in den Jordan ein, wie der Mann Gottes ihm gesagt hatte, und sein Fleisch wurde wiederhergestellt und rein wie das eines kleinen Jungen Dann gingen Naaman und alle seine Begleiter zu dem Mann Gottes zurück Er stand vor ihm und sagte: „Jetzt weiß ich, dass es auf der ganzen Welt keinen Gott gibt außer in Israel Bitte nimm jetzt ein Geschenk von deinem Diener an. “ Apostelgeschichte 3, 1 bis 10 Eines Tages gingen Petrus und Johannes zum Zeitpunkt des Gebets zum Tempel – um drei Uhr nachmittags Jetzt wurde ein Mann, der von Geburt an lahm war, zum Tempeltor namens Beautiful gebracht, wo er jeden Tag gebeten wurde, von denen zu betteln, die in die Tempelhöfe gingen Als er sah, dass Peter und John eintreten wollten, bat er sie um Geld

Peter sah ihn direkt an, genau wie John. Dann sagte Peter: “Schau uns an!” Also schenkte der Mann ihnen seine Aufmerksamkeit und erwartete, etwas von ihnen zu bekommen Dann sagte Peter: „Silber oder Gold habe ich nicht, aber was ich habe, gebe ich dir. Wandle im Namen Jesu Christi von Nazareth. “ Er nahm ihn bei der rechten Hand und half ihm auf, und sofort wurden die Füße und Knöchel des Mannes stark Er sprang auf und begann zu gehen Dann ging er mit ihnen in die Tempelhöfe, ging und sprang und lobte Gott Als alle Leute ihn wandeln und Gott preisen sahen, erkannten sie ihn als denselben Mann, der am Tempeltor namens Beautiful bettelte, und sie waren voller Staunen und Erstaunen darüber, was mit ihm geschehen war Amen! [Dies ist das Wort des Herrn: Gott sei Dank!] Guten Morgen, BIC-Familie. Privileg, heute Morgen das Wort mit Ihnen teilen zu können Hoffe es geht euch allen gut. Ich würde euch gerne bald persönlich sehen Heute Morgen haben Waldemar und Rosemarie mich gebeten, über Heilung zu sprechen, und ich freue mich darüber und möchte sofort einspringen Lassen Sie uns beten, wenn wir anfangen Danke, Herr Jesus, für diesen Morgen. Vielen Dank für Ihre Güte Ich danke Ihnen für Ihre Liebe. Danke, dass Sie bei uns sind, Herr, und danke für die vollständige Arbeit, die Sie im Namen Jesu für uns am Kreuz geleistet haben Wow, okay, lass mich mit einem Zitat von Bill Johnson beginnen „Jesus war äußerst praktisch. Aber für ihn praktisch zu sein, ist etwas anderes als für uns praktisch zu sein Unsere praktische Idee ist es, Hunde zu trainieren, um Blinden zu helfen. Jesu Idee, praktisch zu sein, war die Heilung der Blinden. “ Das ist ganz anders, und Jesus hat uns beauftragt, dasselbe zu tun wie er, um in das Unmögliche einzudringen Schauen wir uns Matthäus 4:17 an und sehen, was der Dienst Jesu für uns ist. Was er, sein Dienst ist und was der Dienst, den er uns gegeben hat, zu tun In Matthäus 4:17 heißt es: „Zu dieser Zeit begann Jesus zu predigen und sagte:‚ Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe. ‘“ Wir alle kennen diesen Vers sehr gut. Darum geht es in unserem Leben, darum geht es in Jesu Leben Das Reich Gottes ist nahe, und er hat uns gesandt, um dieses Reich der Welt zu bringen Jesus sendet seine 12 Jünger aus, und in Matthäus 10, Vers 7 bis 8 lesen wir: „Und verkünden, während Sie gehen, und sagen: Das Himmelreich ist nahe.“ Heile die Kranken, erwecke die Toten, reinige die Aussätzigen, vertreibe Dämonen Sie haben erhalten, ohne zu bezahlen; gib ohne zu bezahlen. ” Wow, das ist ein ziemlicher Auftrag, den Jesus seinen Jüngern gibt, um in Matthäus 10 auszugehen An verschiedenen Orten sehen wir ähnliche Dinge, zu denen Jesus sie sendet Er sagt ihnen, sie sollen die Kranken heilen. Er sagt ihnen, sie sollen die Toten auferwecken, Aussätzige reinigen, Dämonen austreiben Dies sind alles Dinge, die sie nicht tun können. Nicht einmal wenn sie dafür studieren würden, könnten sie es tun Wir alle kennen das Kapitel oder den Vers in Matthäus 28, Vers 18 bis 20, in dem Jesus seine Jünger aussendet und sie beauftragt und ihnen sagt, sie sollen gehen und die Jünger oder Nachfolger lehren, alles zu beachten, was Gott ihnen geboten hat Es ist interessant zu sehen, dass Jesus ihren Dienst und unseren Dienst definiert, nicht durch unsere Gaben, nicht durch unsere Talente oder was wir gut können, was wir lernen können, sondern durch das, was wir nicht tun können Jesus sendet uns und sagt: “Heile die Kranken.” Das können Menschen nicht Aber so möchte Jesus, dass sein Reich kommt, denn sein Reich ist ein Reich der Macht und das Reich knapp über dem, was wir auf Erden sehen, ein himmlisches Reich Nehmen wir also den Weg des Glaubens mit Gott an und gehen wir in dieses hinein unmöglich Gott hat einen göttlichen Plan, damit sein Königreich auf die Erde kommt, und Heilung ist wesentlich, um die Echtheit des Evangeliums zu unterstützen

Lassen Sie mich das noch einmal sagen. Heilung ist wichtig, um die Echtheit des Evangeliums zu unterstützen Paulus sagt in 1. Korinther 2, Vers 4: „Und meine Rede und meine Botschaft waren nicht in plausiblen Worten der Weisheit, sondern in der Demonstration des Geistes und der Kraft.“ Schauen wir uns das Wort Erlösung an. Vor Hunderten von Jahren haben die Kirchenväter eine Spaltung im Sinne der Erlösung vorgenommen Sie beschlossen, dass Erlösung bedeutet, dass dir vergeben werden kann, dass du in den Himmel kommen kannst, dass deine Sünden vergeben werden können, aber sie entschieden, dass Heilung und Befreiung etwas Besonderes, Zusätzliches sind Wenn wir das griechische Wort für Erlösung betrachten, ist es sozo, und sozo bedeutet, gerettet, befreit und geheilt zu werden Sozo beinhaltet, gerettet zu werden, Geist, Seele und Körper Es sollte niemals getrennt werden: Es war nur für den Geist, in den Himmel zu kommen Es ist ein vollständiges Evangelium, es ist ein Paket Wir wurden gerettet, Geist, Seele und Körper, also beinhaltet meine Errettung, dass meine Sünden vergeben werden und dass ich geheilt werde So wie meine Sünden vergeben sind, hat Jesus auch für meine Heilung am Kreuz bezahlt, und dazu gehört auch, dass ich frei von der Autorität und Macht des Feindes bin Jesus hat uns erlöst. Er hat für alles bezahlt Aber wenn wir für Menschen beten, sind wir nur derjenige, der das Paket seiner Heilung, seiner Erlösung liefert Ich möchte eine kurze Geschichte von jemandem erzählen, der einen Scheck erhalten hat, und die Person, die ihnen den Scheck gegeben hat, sagte: „Dies ist ein Scheck für diese andere Person. Kannst du es ihm geben? ” Und er sagte: “Na klar, ich kann es ihm geben.” Und als die Person gegangen war, öffnete er den Scheck und sagte: „Wow, das ist eine riesige Menge. Ich wünschte, dieser Scheck wäre für mich. ” Aber es war nicht so, es war für die andere Person, also brachte er es zu der anderen Person, und die andere Person war überglücklich, als sie den Betrag auf dem Scheck und das Geld sah, das er erhielt, und die Person, die gebracht hatte Der Scheck, oder das war der Postbote, war etwas enttäuscht, dass die Person ihm nie für diesen Scheck gedankt hat Und dann wurde ihm klar, dass er nicht wirklich derjenige war, der den Scheck gab Er war nur derjenige, der es weitergab, derjenige, der es lieferte, und es ist uns bei der Heilung sehr ähnlich Jesus hat für unsere Heilung bezahlt. Jesus ist der Heiler Wir sind nur derjenige, den er gesandt hat, um der Befreier zu sein, diese Heilung zu bringen, für Menschen zu beten Wir haben das Privileg erhalten, uns mit unmöglichen Dingen auseinanderzusetzen Das zu wissen, das ist unsere Aufregung. Das zu wissen, das hat uns Jesus gesandt Deshalb möchte ich einen wichtigen Vers in der Bibel betrachten. Es ist eigentlich wie eine Zusammenfassung oder eine apostolische Überprüfung des Evangeliums Ein Vers, der alles zusammenfasst, was Jesus getan hat Ich glaube, ich hätte das vielleicht schon mal mit euch gemacht, aber es ist wirklich ein mächtiger Vers Apostelgeschichte 10,38 beginnt also damit, „wie Gott Jesus von Nazareth mit dem Heiligen Geist und mit Kraft gesalbt hat Er tat Gutes und heilte alle, die vom Teufel unterdrückt wurden, denn Gott war mit ihm. “ Okay, nehmen wir den Vers ein wenig auseinander Apostelgeschichte 10, Vers 38, Teil A sagt, wie Gott Jesus von Nazareth gesalbt hat Ich denke, dies unterstreicht die Menschlichkeit Jesu, dass er in Nazareth geboren wurde und als er auf die Erde kam, ein Mann wurde Wir alle wissen, dass Jesus für immer der Sohn Gottes ist, und ich glaube nicht, dass dieser Vers etwas anderes sagen möchte, aber er möchte sagen, dass Jesus, während er auf Erden war, vollständig Mensch geworden ist Schauen wir uns weiterhin Teil B an Jesus wurde mit dem Heiligen Geist und mit Kraft gesalbt Wir sehen in Johannes Vers 5, Johannes 5:19 und an verschiedenen Stellen, an denen Jesus sagte:

„Ich habe getan, was der Vater mir gezeigt hat. Ich sagte, was der Vater sagte “, und wir erkannten, dass der Vater Jesus durch den Heiligen Geist zeigte, was er tun sollte und was er in dieser Situation tat Also wurde er mit dem Heiligen Geist und mit Kraft gesalbt Der dritte Teil von Vers 38 sagt: „Er hat Gutes getan und alle geheilt, die vom Teufel unterdrückt wurden.“ Und ich denke, dies ist eine Schlüsselsache, die wir betrachten müssen, und es gibt eine Herausforderung, die ich hier sehe: Wenn Jesus seine Wunder als Gott tat, sind wir Zuschauer, denn dann ist Jesus auf einer völlig anderen Ebene als wir Aber wenn Jesus seine Wunder tat, als der Mensch Gott nachgab, sind wir keine Zuschauer mehr, sondern Teilnehmer Wir sind eingeladen, Teilnehmer zu werden, denn genau wie Jesus sind wir Menschen, die Gott ergeben sind, Söhne Gottes, die mit dem Heiligen Geist erfüllt sind, die mit der Kraft des Heiligen Geistes erfüllt sind und vom Heiligen Geist hören können, was er will tun, und dann im Glauben ausgehen und für Menschen beten und Heilung freisetzen und Gottes Gegenwart freisetzen, und ich denke, dass es wirklich aufregend ist, das zu sehen Lassen Sie mich in diesem Vers fertig werden, und dann werde ich noch etwas darüber erzählen Im letzten Stück heißt es: “Denn Gott war mit ihm.” Und es ist interessant, in der Bibel zu sehen, dass jedes Mal, wenn Gott sagt: „Ich werde bei dir sein“, eine unmögliche Aufgabe vorliegt Ich denke, Joshua ist ein Beispiel, und es gibt viele andere Beispiele, von denen Gott sagte, dass er bei ihnen sein würde, weil sie Gottes Gegenwart brauchten, um zu kommen, weil es eine unmögliche Aufgabe gab, die nur Gott tun kann Und Gottes Reich auf all die verschiedenen Arten zu heilen und freizugeben, ist eine unmögliche Aufgabe ohne die Kraft des Heiligen Geistes, es ist eine unmögliche Aufgabe, ohne dem Heiligen Geist ausgeliefert zu sein Jesus lädt uns also ein, in einen Strom des Lebens einzutreten und in den Gedanken des Dienstes, in dem alle geheilt werden Wir möchten, dass Jesus alles erhält, was er erlöst hat, alles, was er am Kreuz bezahlt hat Jesus für alle Krankheit bezahlt werden geheilt, und wir wollen einen Schritt aus, und wie Jesus uns befohlen, die Kranken zu gehen und zu heilen und Dämonen austreiben, wollen wir in Gehorsam treten und in der Kraft des Heiligen Geistes, dass Wir sind erfüllt und gehen und machen das Und es braucht Glauben, um das zu tun, und ich denke, viele von Ihnen haben vielleicht gehört, dass Glaube ein Risiko darstellt Aussteigen und das tun und das Evangelium nicht mit Worten, sondern mit Kraft verkünden , um wirklich darauf einzugehen und das Evangelium mit Kraft zu verkünden Ich möchte ein paar Dinge betrachten, wie wir für die Kranken beten Und eigentlich möchte ich sagen, dass Jesus nie für die Kranken gebetet hat; er hat sie geheilt Und es geht nicht um unsere Worte, oder habe ich das richtige Gebet oder alles, sondern es geht wirklich nur darum, auf das zu vertrauen, was Jesus für uns am Kreuz getan hat, darauf, was Jesus für alle am Kreuz getan hat, und dann zu gehen und sein Königreich freizulassen. seine Heilung, die Erlösung mit Vergebung bringt, die Vergebung der Sünden erklärt, aber auch seine Heilkraft zeigt, seine Kraft, Dämonen auszutreiben Und dabei müssen wir uns der Gegenwart des Heiligen Geistes bewusst werden und uns von ihm führen lassen, wie man betet, und uns zeigen, was er in diesem Moment tun möchte Wir können unsere Hände auf die Kranken legen. Wir müssen sensibel sein, wie wir das machen Und dann, wie im Vaterunser, müssen wir einfach sagen: „Herr, lass dein Königreich auf Erden kommen, wie es im Himmel ist“, und seine Königreichspräsenz freigeben und seine Königreichsheilung auf Erden freigeben, wie es bereits ist im Himmel Ich denke, ich muss mir nur die Frage ansehen: “Was ist, wenn Menschen nicht geheilt werden?”

Und ich möchte den Direktor in den Heilungsräumen in Bethel, Chris Gore, nur als Beispiel dafür verwenden Chris fließt in eine erstaunliche Salbung der Heilung Der Herr hat ihn dazu gebracht, Menschen mit Multipler Sklerose die Hände aufzulegen, und sie – er hört nur ein Knacken in den Wirbeln, und sie sind geheilt, und es ist einfach erstaunlich, welche Zeugnisse er hat Andererseits hat er eine Tochter, die meiner Meinung nach schon älter als 20 Jahre ist und an Multipler Sklerose leidet Sie sitzt ihr ganzes Leben im Rollstuhl, und er betet seit Jahren für sie, und er musste an einen Ort kommen, an dem er entscheiden musste: „Ich werde Gott nicht beleidigen, wenn er meine Tochter nicht heilt . ” Ich denke, jedes Mal, wenn er betet, sagte er zu Herrn: „Lass meine Tochter die nächste sein, die von Multipler Sklerose geheilt wird“, aber selbst darin, wirklich an einem Ort, an dem „ich glaube, dass Gott alles heilen will und das Er hat mir befohlen, hinauszugehen und die Kranken zu heilen und die Toten zu erwecken, und wenn er es nicht tut, dann liegt das in Gottes Händen, und ich werde nicht gegen Gott beleidigt sein, weil ich nicht alles verstehe . ” Deshalb möchte ich Sie ermutigen, an Gottes Wort zu glauben, das besagt, dass Jesus gekommen ist und alles geheilt hat und dass Jesus gekommen ist und uns gesandt hat, um alles zu heilen. Wenn dies nicht geschieht, sagen wir einfach: „Herr, wir vertrauen Ihnen. Wir vertrauen weiterhin darauf, dass Sie der Gott der Heilung sind. “ Ich möchte nur zum Schluss beten Vielen Dank, Herr Jesus, dass, dass Sie am Kreuz für uns gestorben ist , für uns gerettet werden, ist für unsere Sünden für Ihre Heilung verziehen, zu einer Realität auf der Erde zu werden, dass Sie sich für unsere Krankheiten und unsere Heilung bezahlt, und Herr Jesus, danke, dass wir im Glauben und im Risiko hervortreten und für die Kranken beten und dein Königreich demonstrieren können Und lass dein Königreich eine Realität auf Erden an der Macht sein Und Herr Jesus, danke, dass wir in dir ruhen können und wissen, dass du ein guter Gott bist, und in allem, halte einfach unsere Hände zu dir und sage: „Du bist Gott Wir vertrauen auf dich und entscheiden uns, mit dir zu gehen, auch wenn Dinge nicht passieren und wir nicht immer verstehen, wie Dinge funktionieren, wir segnen dich. “ Ich möchte dich nur in Jesu Namen segnen, um in der Macht des Königreichs hinauszugehen Gesundheit. Vielen Dank für diese Gelegenheit, dies mit Ihnen teilen zu können. Amen Vielen Dank, Pastor Carsten, dass Sie uns heute Morgen die heiligen Schriften gebracht, das Wort geöffnet und uns ermutigt haben, das Werk Christi fortzusetzen, während wir Jesus nachfolgen. Und dazu gehört auch die Heilung! Also glaubt BIC an Heilung und betet für sie Wenn Sie heute Gottes Berührung brauchen oder wenn Sie jemanden in Ihren Kreisen haben, der heute Gottes Berührung braucht, kontaktieren Sie uns bitte Sie können eine kleine Notiz in Facebook Messenger setzen Sie können uns über WhatsApp kontaktieren. Oder schreiben Sie uns an diese E-Mail: communitybic@gmail.com Es ist uns eine Ehre, für Sie und mit Ihnen, für Sie und die, die Sie lieben, zu beten Ja, wir würden uns gerne um 10:30 Uhr mit Ihnen auf Zoom unterhalten – wir nennen das “Pastor Chat” – wenn Sie heute Morgen Fragen zur Heilung oder zum Gespräch haben Sie wissen, innerhalb des Leibes Christi verstehen wir verschiedene Dinge darüber, wie Gott wirkt, was unsere Aufgabe ist und sogar über den Status Jesu: wer er war, als er mit seinen Jüngern auf Erden wandelte Wenn Sie über eines dieser Dinge sprechen möchten, schließen Sie sich uns an Wir werden den Zoom-Link für den Pastor-Chat in unserer BIC Update WhatsApp-Gruppe veröffentlichen Also werden wir es auch zu den Facebook-Kommentaren hinzufügen. Wir hoffen, dass Sie sich uns anschließen Aber jetzt ist einer unserer, ehrlich gesagt einer unserer Lieblingsteile, wenn die Kinder uns einen Erinnerungsvers erzählen Und wir ermutigen Sie, diesen Vers zusammen mit ihnen zu lernen und ihn diese Woche zu einem besonderen Vers für sich selbst zu machen Und dann haben wir Gemeinschaft, ein Abschiedsgebet und eine abschließende Anbetung. Vielen Dank! Sprüche 18:24 – “Freunde kommen und Freunde gehen, aber ein wahrer Freund bleibt wie eine Familie bei dir.”

Sprüche 18, Vers 24 – “Freunde kommen und Freunde gehen, aber ein wahrer Freund bleibt wie eine Familie bei dir.” Wir werden jetzt etwas tun, das uns wirklich Spaß macht, nämlich Gemeinschaft miteinander haben – am Tisch des Herrn teilnehmen – und wenn Sie diese Elemente noch nicht haben – etwas zu essen, etwas zu trinken -, machen Sie weiter und pausiere das Video und komm dann zurück und mach mit, okay? Alle, die Erlösung und Vergebung für Sünden erhalten haben, und alle, die es empfangen möchten, sind herzlich eingeladen, mit uns zu feiern, was Christus für uns getan hat Paulus sagt dies: “Denn ich habe vom Herrn erhalten, was ich auch an Sie weitergegeben habe Der Herr Jesus nahm in der Nacht, in der er verraten wurde, Brot, und als er gedankt hatte, brach er es und sagte: ‘Dies ist Mein Körper, der für dich ist Tu dies in Erinnerung an mich. ‘”Also nimm bitte dein Brot und iss zusammen mit uns: Sein Körper, gebrochen für uns Dieser Körper wurde für deine und meine Heilung gebrochen. Was für ein Fest! Was für ein Privileg wir haben! Und Paulus sagt: “Auf die gleiche Weise nahm Jesus nach dem Abendessen den Kelch und sagte:” Dieser Kelch ist der neue Bund in meinem Blut. Tu dies, wann immer du es trinkst, in Erinnerung an mich. Denn wann immer Sie dieses Brot essen und diese Tasse trinken, verkünden Sie den Tod des Herrn, bis er kommt. ‘” Wenn wir also zusammen trinken, feiern wir die Vergebung im Blut, das am Kreuz für uns vergossen wird. Nehmen Sie Ihre Tasse und trinken Sie mit uns: Sein Blut, vergossen für uns Also Jesus, wir danken dir für diesen gebrochenen Körper, für dieses vergossene Blut. Wir danken dir für die Erlösung, für die Heilung, für die Wiederherstellung. Wir nehmen all deine guten Gaben an. In deinem Namen, Amen. Amen Nun Es ist einfach eine Freude, dass Sie jeden Sonntag mit uns feiern, und wir hoffen, dass Sie auch Ihre Freunde einladen. Wenn sie nicht Teil einer offenen Gemeinde sind , schließen Sie sich uns jede Woche hier an. Jetzt haben wir ein Abschlussgebet , das ist ein collect ist, durch einen Segen oder Segen folgte und dann werden wir einigen letzten Gottesdienst haben also wir so dankbar sind, dass Sie ein Teil des BIC Online bei uns und mit vielen anderen auf der ganzen Welt sind so, jetzt die Schlussgebet: Allmächtiger Gott, wir haben keine Kraft in uns, uns selbst zu helfen Behalte unseren Körper. Halte uns nach außen Behalte unser so uls. Halte uns innerlich, um uns vor Schaden zu schützen, der unserem Körper passieren kann, und vor bösen Gedanken, die die Seele angreifen oder verletzen Durch Jesus Christus, unseren Herrn, der mit dir und dem Heiligen Geist lebt und regiert: ein Gott, für immer und ewig, Amen. Amen Und wir möchten Ihnen jetzt einen Segen, einen Segen anbieten, wenn Sie in die Woche gehen Mögen wir den Weg finden, der zum Leben führt. Mögen wir die Wendungen nehmen, die richtige Beziehungen bringen Mögen wir innehalten, um andere auf dem Weg zu begleiten. Und mögen wir mit Gott durch das Leben reisen und uns nach dem Horizont und der Morgendämmerung sehnen. Wir gehen in Frieden, um den Herrn zu lieben und ihm zu dienen, im Namen Christi und der Kraft des Heiligen Geistes. Amen