Traveling Pakistan By Train Multan To Lahore Railroad Journey

Der Bahnhof Multan Cantonment ist ein wichtiger Bahnhof Bahnhof an der Karachi Peshawar Mainline in der Stadt Multan Punjab Es ist Haltestellen für Jaffar Express Pakistan Express, Awam Tezgam, Nachttrainer Mehr Express Bahaudin Zakria Express Multan Express Karachi Express und mehr Fracht und Personenzüge 24/7 verfügbar Heute unsere Reise mit dem Karachi Express Es verläuft zwischen Karachi und Lahore Die Entfernung zwischen Multan und Lahore beträgt 315 km Der Zug dauert 4 bis 5 Stunden Khanewal ist Junction Railway Station für Lalamusa

Khanewal Branch Line,

Lodhran Khanewal bei Pakistan Railways

Karachi Peshawar Hauptlinie Harappa ist eine archäologische Stätte, die gebaut wurde

ungefähr 2600 v Ein kleines Dorf an der Eisenbahnlinie Karachi-Lahore im Jahr 1865 wurde benannt Montgomery nach Sir Robert Montgomery, Später wurde es zur Hauptstadt des Montgomery gemacht Kreis Dieser Name wurde als Sahiwal wieder aufgenommen 1967 nach dem Sahi-Clan von Kharal Rajpoots Wer sind die Ureinwohner dieses Gebiets Hauptbesitzer der Sahiwal-Kuhrasse Die Stadt ist dicht besiedelt Region zwischen den Flüssen Sutlej und Ravi Die Hauptkulturen sind Weizen, Baumwolle,

Tabak, Mais, Kartoffeln und Ölsaaten, und Zuckerrohr Das Kraftwerk Sahiwal ist Pakistans erste überkritische Kohle Kraftwerk und besteht aus zwei 660-Megawatt-Anlagen eine kombinierte Leistung von 1.320 MW Dies ist die erste Phase und kann befolgt werden durch eine mögliche zweite Phase, die umfassen wird zwei 1.000-Megawatt-Anlagen Obwohl die Pflanze jetzt als Teil der China Pakistan Economic Corridor (CPEC), die war angekündigt im April 2015, Die Anlage wurde von einem gemeinsamen Konsortium aus China gebaut staatliche China Huaneng Group die 51% der Anteile besitzen, und der Shandong Ruyi, der 49% der Anteile hält Die pakistanische Regierung wird kaufen Strom aus dem Konsortium zu einem Tarif von 8,3601 US-Cent / kWh Das Projekt wurde auf der Basis von Bauen, Betreiben und Übertragen erstellt an dem das Eigentum der Anlage übertragen wird die Regierung von Punjab nach 30 Jahren Betrieb Das Projektgelände erstreckt sich über insgesamt 1.700 Hektar, von der Regierung von Punjab kostenlos zur Verfügung gestellt Der größte Teil der für das Kraftwerk verwendeten Kohle wird importiert aus Indonesien und Südafrika, und wird auf der Schiene vom Hafen von Karachi transportiert und Port Qasim zum Kraftwerk auf Pakistans bestehende Eisenbahninfrastruktur Like, teile und abonniere den Tarar-Support

für mehr videos danke